SEND - Auftaktevent am 1.Februar

05 01, 2018 | event

Am 01. Februar begehen wir im Forum Factory in Berlin die Auftaktveranstaltung des neu gegründeten Netzwerks für Social Entrepreneurship in Deutschland.

Hier anmelden

An diesem Tag wollen wir erstmalig die Gemeinschaft von Social Entrepreneurs in Deutschland zusammenbringen, uns vernetzen und gemeinsame Projekte angehen.  In verschiedenen Workshops werden wir Strategien und Aktivitäten in relevanten Bereichen wie z.B. Finanzierung, Lobbyarbeit, Kommunikation etc. entwickeln sowie konkrete Arbeitsgruppen zu Euren Themen bilden.

Am Abend laden wir gemeinsam mit dem Bundesverband Deutsche Startups Vertreter verschiedener Parteien zu einem parlamentarischen Abend zum Thema Social Entrepreneurship ein, bei SAP Berlin, in Berlin-Mitte. Nach den Wahlprüfsteinen zum Thema Social Entrepreneurship ist das die Gelegenheit für uns, mit der Politik in direkten Dialog zu treten. 

Vorläufiger Rahmen:

  • 09:00 Willkommenskaffee und Netzwerken
  • 09.30: Begrüßung und Vorstellung
  • 10:30: Workshops / Strategieentwicklung SEND
  • 12:30: Mittagspause
  • 13:30: Impuls
  • 14:00: Barcamp 
  • 16:00: Präsentation der Ergebnisse
  • 17:00: Ausblick / nächste Schritte

Übergang zur Abendveranstaltung bei SAP Berlin,_ Rosenthaler Straße 30_, in Berlin-Mitte

  • 18:00: Einlass 
  • 18:30: Begrüßung durch Martin Heinig, COO of SAP´s Innovation Center Network & SAP Labs und Markus Sauerhammer, Vorsitzender SEND e.V.
  • 18:40: Begrüßung Mirco Dragowski, Bundesverband Deutsche Startups
  • 18:45: Leon Reiner, Vorstand SEND e.V.
  • 18:50: Keynote Anke Odrig, Gründerin Little Bird
  • 19:05: Politische Diskussionsrunde mit Vertretern verschiedener Parteien

    • MdB Dirk Wiese, parlamentarischer Staatssekretär BMWI, SPD
    • MdB Dieter Janecek, Bündnis 90/die Grünen
    • MdB Michael Theurer, stv. Vorsitzender der FDP Bundestagsfraktion
    • MdB Dr. Andreas Lenz, CDU/CSU Fraktion
    • MdB Anke Domscheit Berg, Die Linke
  • ab 20:00: Empfang und Ausklang

Bis zum 24.01. könnt ihr euch HIER für die Tagesveranstaltung anmelden. Für den parlamentarischen Abend meldet Euch bitte HIER an. Alle Mitglieder erhalten einen Zugangscode für die kostenlose Registrierung (bitte meldet Euch bei Katrin, falls ihr keinen Zugangscode bekommen habt oder noch schnell Mitglied werden wollt) Wir freuen uns auf Euch und bedanken uns schon jetzt bei unseren Mitgliedern Forum Factory und Soulbottles sowie unseren Partnern BVDS und SAP für die Unterstützung des Events!