Über uns

Mit ganzem Herzen für die gute Sache – die Köpfe hinter SEND

Warum gibt es SEND?

Wir wollen in einer Gesellschaft leben, in der alle Menschen von Fortschritt profitieren. Deshalb vernetzen wir den Social Entrepreneurship Sektor und geben ihm eine Stimme.

Mit dieser Vision sind wir vor fünf Jahren gestar­tet, um die vielen Kräfte und Ideen zum Thema Social Entre­pre­neur­ship in Deutsch­land zu bündeln und den Sozialunternehmer:innen ein grö­ße­res Gehör zu ver­schaf­fen. All dies mit dem Ziel, eine sozia­le­re, nach­hal­ti­ge­re Gesell­schaft zu ermög­li­chen – und das mit den inno­va­tivs­ten Mitteln!

Bereits 2016 hat sich beim Deut­schen Startup Verband eine Arbeits­grup­pe zum Thema Social Entre­pre­neur­ship gebil­det. Gemein­sam mit fast 200 enga­gier­ten Akteu­ren haben wir dabei ein erstes Posi­ti­ons­pa­pier geschrie­ben. Gestärkt von dem hohen Rück­lauf und vielen Anfra­gen hat sich im Juni 2017 das Social Entre­pre­neur­ship Netz­werk Deutsch­land als gemein­nüt­zi­ger Verein gegründet.

Neben der poli­ti­schen Bildung und Inter­es­sens­ver­tre­tung setzen wir uns für mehr Bildung über und Sicht­bar­keit von Social Entre­pre­neur­ship ein und bauen ein starkes Netz­werk von Sozi­al­un­ter­neh­men deutsch­land­weit auf. Außer­dem arbei­ten wir daran, den Sektor ins­ge­samt zu pro­fes­sio­na­li­sie­ren, sei es im Bereich Finan­zie­rung, Grün­dungs­be­ra­tung oder Wirkungsorientierung.

Bei all dem gilt unser Leit­mo­tiv: #Gemein­sam­Wir­ken. Wir wissen, dass wir die Trans­for­ma­ti­on zu einer nach­hal­ti­ge­ren Wirt­schaft und Gesell­schaft nur gemein­sam mit vielen anderen, öffent­li­chen wie pri­va­ten, Insti­tu­tio­nen und Akteu­ren schaf­fen können und ent­wi­ckeln deshalb Alli­an­zen und Koope­ra­tio­nen mit Wirt­schaft, Wohl­fahrt, Wis­sen­schaft und Politik.

Neben dem haupt­amt­li­chen Team sind es in erster Linie die ehren­amt­li­chen Sprecher:innen der Regio­nal­grup­pen, der ehren­amt­lich aktive Vor­stand sowie natür­lich unsere über 800 Mit­glie­der, die diese Arbeit jeden Tag gemein­sam umsetzen.

Finan­ziert wird der Verein durch Mit­glieds­bei­trä­ge, Koope­ra­tio­nen und För­der­pro­jek­te, und durch unsere Förderpartner:innen.

Vorstand

Der im Novem­ber 2023 gewähl­te Vor­stand arbei­tet ehren­amt­lich und ist für zwei Jahre im Amt.

Génica Schäf­gen
Ecosia

Henrike Schlott­mann
ProjectTogether

Jan Boskamp
Joblinge

Odin Müh­len­bein
Ashoka Deutschland

Rose Volz-Schmidt
wellcome

Sabrina Konzok
Junge Tüftler*innen / SEND Vorstandsvorsitzende

Sidonie Fernau
mamalies

Team

Ange­li­ka Tews
För­de­rung & Finanzierung

Arian Ajiri
Hoch­schu­len & DSEM

Armida Di Lorenzo
Com­mu­ni­ty Management

Birgit Heilig
Sozi­alin­no­va­tor Hessen & Buy Social Deutschland

Carolin Thum
Com­mu­ni­ty Management

Clara Frank
Hoch­schu­len & Wirkung

Daniela Deuber
Geschäftsführung

David Korenke
in Eltern­zeit

Delisa Bangura
Social Economy Berlin

Jes­sami­ne Davis
Politik

Jonas Nipkow
Social Economy Berlin

Katha­ri­na Scharpe
in Elternzeit

Liana Hein­rich
Wirkung

Martha Olivia Marik
Meta­ak­teurs­netz­werk & emp:our now

Merlind Harms
Kommunikation

Miriam Pfeif­fer
Ort für Nach­hal­ti­ges Wirtschaften