Social Entrepreneurship für die Wirtschaft

Geld allein macht nicht glücklich – Social Entrepreneurship bietet der Wirtschaft Lösungen für aktuelle und kommende Herausforderungen

Das Potenzial von Social Entrepreneurship für die Wirtschaft

Social Entrepreneurship ist ein Wirtschaftszweig, der zeigt, wie dringend benötigte sozial-ökologische Innovationen mit unternehmerischen Mitteln kombiniert werden können. Auch wenn insbesondere in den letzten Jahren ein Trend zu sozialunternehmerischen Gründungen zu erkennen ist, ist das kein neues Phänomen: schon im 19. Jahrhundert entwickelte z.B. Friedrich Wilhelm Raiffeisen das Genossenschaftsmodell, um Landwirten eine bessere Absicherung von Ernteausfällen zu ermöglichen – ein echter Sozialunternehmer. Ebenso Florence Nightingale, die im gleichen Jahrhundert die Krankenpflege mit der ersten, nicht konfessionellen Krankenpflegeschule professionalisierte.
Sozialunternehmen arbeiten häufig an gesellschaftlichen Herausforderungen, die auch für konventionelle Unternehmen sehr relevant sind, wie